Fischerkurs 2020

Update: 03.03.2020, 18:15 Uhr

Aufgrund der aktuellen Lage bzgl. des Corona-Virus ist unser Fischerkurs 2020 abgesagt.

In Anbetracht der aktuellen Entwicklungen mit Blick auf die Ausbreitung des Coronavirus haben wir uns dazu entschlossen, das Frühjahrs-Fischerkursseminar vorsorglich ausfallen zu lassen.

Diese Entscheidung fällt nicht leicht und fällt durchaus in dem Bewusstsein das es immer Argumente gibt, die auch eine andere Entscheidung rechtfertigen würden.

Da man derzeit aber über die weitere Entwicklung der Fallzahlen nur spekulieren kann und es sich bei dem Fischerkurs-Seminar um einen Kurs handelt, der sich über ein Zeitfenster von fast zwei Monaten erstreckt, möchten wir kein unnötiges Risiko eingehen.

Wir möchten niemanden einer eventuell vorhandenen Ansteckungsgefahr aussetzen und an dieser Stelle ausdrücklich bekräftigen, dass wir nicht panisch sondern rein präventiv handeln wollen.

Aktuell angedacht ist, das Seminar im Herbst diesen Jahres nachzuholen und angehende interessierte Petrijünger rechtzeitig für die Herbstprüfungen vorzubereiten.

Darüber werden wir dann natürlich frühzeitig informieren.

Unverbindliche Voranmeldungen nehmen wir natürlich auch weiterhin gerne entgegen und werden alle vorangemeldeten Interessenten frühzeitig informieren.

Weitere Informationen finden Sie auf www.forelle-eiringhausen.de oder telefonisch unter 02391/409166 bzw. 0172 / 8798455

Der Vorbereitungskurs zur Fischerprüfung
beginnt am 10.03.2020

Am 10.03. und 12.03. findet jeweils ab 19 Uhr ein Informations- und Anmeldeabend im Boots- und Gerätehaus in der Papenkuhle statt.

Unter "Der Verein" > "Vorbereitungskurs 2020" gibt es weitere Informationen zum Kurs, das Anmeldeformular und den Lehrplan.

Voranmeldungen sind ab sofort telefonisch bei Dirk Müller möglich.